Berlin, 23.2.-14.4. // Ausstellung “Verbotene Kunst”

Eröffnung 22. Februar 2013, 19 h
Laufzeit 23. Februar – 14. April 2013

http://projectspace.uqbar-ev.de/

Der Prozess gegen die Musikerinnen der russischen Punkband Pussy Riot, die im August 2012 wegen „Störung der öffentlichen Ordnung“ zu zwei Jahren Straflager verurteilt wurden, hat weltweit für Protest gesorgt. Dies ist jedoch nicht das erste Urteil gegen Künstler, die sich nicht nach den Richtlinien einer regimetreuen russischen Staatskunst richten wollen. Bereits 2003 wurde die religionskritische Ausstellung Vorsicht, Religion! zerstört – mit dem vom Staat gebilligten Aufruf des Moskauer Patriarchen zur „Vertreibung der Dämonen“ und zur „Rettung Russlands“. 2006 fand zudem ein Prozess gegen die Organisatoren der Ausstellung Verbotene Kunst 2006, Andrei Jerofejew und Juri Samodurow, statt, der von der ultrakonservativen Organisation Volkskirche initiiert wurde.

Die Künstlerin Wiktoria Lomasko setzt sich in ihren Gerichtsreportagen mit diesen Prozessen auseinander – zum Teil in Zusammenarbeit mit Anton Nikolajew, der vor allem für die Texte verantwortlich ist. Wiktoria Lomasko dokumentiert mittels Zeichnung die Ereignisse während der Prozesse, im Gerichtssaal aber auch vor den Türen. In ihrer Einzelausstellung bei uqbar stellt die Künstlerin Zeichnungen aus den Werkkomplexen zu den Prozessen um Verbotene Kunst und Pussy Riot vor.


Im Januar 2013 ist eine Publikation mit den Reportagen beim Berliner Verlag Matthes & Seitz erschienen, die in der Ausstellung präsentiert und erhältlich sein wird. Zudem zierte eine Zeichnung Lomaskos das Cover des ART Magazins im Dezember 2012.Die Ausstellung wird vom Deutsch-Russischen Austausch e.V., dem Verlag Matthes & Seitz und iDecembrists unterstützt.

Выставка Виктории Ломаско Запретное искусство организована кураторами проекта uqbar при содействии iDecembrists e.V.Deutsch-Russischer Austausch e.V. и берлинского издательства Matthes-und-Seitz. На открытии выставки можно также приобрести книги и журналы с работами Виктории Ломаско.
Открытие выставки 22.02.19.00 - Виктория Ломаско в сотрудничестве с Антоном Николаевым: ”Запретное искусство”

Comments are closed.